Basti zählt Tüten & ich zieh‘ auf’s Land

Basti hat sich neuerdings eine umweltbewusste Lebensaufgabe an den Hals getackert - kurz gesagt - er zählt Plastiktüten. Wie es dazu kam... Ein mit Basti befreundetes Pärchen verzichtet seit neuestem weitestgehend auf Plastikverpackungen jeglicher Art und zwingt sein Umfeld damit moralisch schwer in die Knie. So auch Basti, der sich nun eine Woche lang mit... Weiterlesen →

Single bells

Eigentlich passiert gerade gefühlt rein gar nichts. Das Leben plätschert gemächlich vor sich hin, der Sommer hebt den Rock und zeigt ein wenig Bein, ein kleiner Vorgeschmack auf das was uns zum Glück noch bevorsteht, und ansonsten geht man wie gewohnt seiner Arbeit nach, trifft sich dann und wann mit Freunden und versucht sich die... Weiterlesen →

Istanbul mit Yvonne

6 Tage zwischen Fashion und Food, Bosporus und Bazaren, Menschen und Moscheen – Istanbul. Heute berichtet euch Yvonne von ihrem Besuch bei Basti in Istanbul. Eins vorweg, die Models sind ausgezogen, damit hab auch ich heute leider kein Foto für euch. Dafür aber viele andere Bilder und einen langen Reisebericht von meinen 6 Tagen bei... Weiterlesen →

Leisure – Pleasure – Measure

Basti ist crazy busy in Istanbul - wie man sieht - deshalb melde ich mich an dieser Stelle  in einem kurzen Kommentar zu Wort.   Wir erinnern uns dunkel an Bastis Topmodel-WG im Herzen Istanbuls und sein Versprechen uns bald mehr davon zu berichten. Nunja, der ein oder andere wird sicherlich immernoch auf turboheiße Bilder... Weiterlesen →

Lena de Ville & ein Café zum Verlieben

Ein bisschen Tigerlilly, ein bisschen Strickliesl, so kommt Lena mit leichter Verspätung zu unserer Verabredung angedüst. Braunes Oberteil, darüber eine schwarze Übergangsjacke und die schwarzen Leggings stecken in warmen Winterboots, einziger Farbfleck ist der türkisene Schal - selfmade. Lena kommt mit dem Fahrrad, einem schönen dunkelgrünen Oldschool-Citycruiser mit einem Holzkörbchen am Lenker und  kleinen gelben... Weiterlesen →

Shoppingqueen im Orient

Angefangen hat alles mit der Suche nach einem Geschenk für die Freundin meiner neuen deutschen Mitbewohnerin. Wir gingen also am Samstag auf die Isteklal, die Königstraße Istanbuls, die praktischerweise nur 5 Gehminuten von unserer Wohnung entfernt liegt. Dieses Mal war es allerdings weniger ein Imbissbuden-Marathon, gespickt von Cafébesuchen á la Restauranttester, sondern tatsächlich ein Shoppingtrip... Weiterlesen →

Bazar-Besuch

Den türkischen Bazar darf man sich nicht wie den typischen deutschen Wochenmarkt vorstellen. Das einzige was die beiden gemein haben, ist die Regelmäßigkeit in der sie stattfinden. Martin zeigte mir an unserem gemeinsamen Abend unter anderem auch die Straßen, an denen die Händler jeden Sonntag ihre Stände aufbauen. Diesen Sonntag war es dann also soweit,... Weiterlesen →

Gleener Drip noch Dräsdn

Und manchmal muss man einfach mal raus, was anderes sehen, was anderes hören, dem alltäglichen Irrsinn entschwinden. Und das war am vergangenen Wochenende der Fall und der Weg führte direkt nach Dresden. Erste Anlaufstation war das Motel One direkt am Zwinger, klein aber fein, nettes Designkonzept, lecker Frühstück, eben alles da was das Herz begehrt.... Weiterlesen →

Auf der Sonnenseite

Begonnen hat das letzte Wochenende mit blauem Himmel und strahlendem Sonnenschein, so wie jeder Tag seit hier ich in Istanbul bin. Ein perfekter Tag um an den Bosporus zu gehen. Wie immer gesellte sich auch der Hunger rasch dazu, also auf in eines der Lokale, die sich auf der Galatabrücke aneinander reihen. Das von uns... Weiterlesen →

Mainzhatten – warm & kalt

Das letzte Wochenende lockte mich beruflich nach Mainz und ich hatte Glück - das Wetter hielt was es versprach und ich beschloss den Freitagspätnachmittag durch die Straßen zu flanieren und die Sonne zu genießen. Kaum möglich, dass ich innerhalb kürzester Zeit schon bestimmt fünf Mal in Mainz war und es nie geschafft habe auch nur... Weiterlesen →

Website bereitgestellt von WordPress.com.

Nach oben ↑